Freitag 18 Oktober - 16h49 | Stephanie Sieckmann

Nicola Philippaerts will in Lyon wieder angreifen

Nicola Philippaerts will in Lyon wieder angreifen

Credit : Scoopdyga (Archiv)

Nicola Philippaerts und sein Pferd Chilli Willi haben sich im August beide verletzt und brauchten eine Weile, um sich zu erholen und wieder fit zu werden. Nicola Philippaerts erlitt bei einem Sturz eine Schulterverletzung. Für ihn wurde sogar eine Operation notwendig. Chilli Willi hatte sich kurz vorher eine Verletzung zugezogen. Nun sind beide wieder fit und haben das Training wieder aufgenommen. Seit drei Tagen sitzt der 26-jährige Belgier wieder im Sattel. Das große Ziel: Seine Teilnahme am Weltcup-Turnier in Lyon. Dort möchte er mit Chilli Willi (Casall x Lord) starten und die ersten Weltcup-Punkte in dieser Saison sammeln. 
 

 

Like 128

Sprechen