Donnerstag 17 Oktober - 18h23 | Stephanie Sieckmann

Le Lion: Josephine Schnaufer führt nach Dressur mit Victor

Die Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde hat heute mit den ersten Dressurprüfungen begonnen. Nach der Vorstellung im Viereck führt Josephine Schnaufer mit dem Westfalen Victor (Victor x Schumacher) in der Altersklasse der 7-Jährigen mit 26,7 Minuspunkten das Teilnehmerfeld an. Dahinter belegt aktuell der Franzose Astier Nicolas mit dem bayrisch gezogenen Hirtentanz-Sohn Lumberton Platz zwei (28,5). 

Ergebnisse

Like 131

Sprechen