Mittwoch 18 September - 11h02 | Stephanie Sieckmann

Lusitanohengst Sal ist jetzt in Frankreich zuhause

Dressurreiterin Silvia Rizzo schreibt auf ihrer Facebook-Seite, dass ihr Lusitano-Hengst Sal (Mississipe x Golega) umgezogen ist. Der inzwischen 20-jährige Hengst, der von 2009 bis 2013 unter dem Portugiesen Nuno Palma e Santos zu sehen war, steht nun auf dem Lusitano-Gestüt von Karen Roquette-Drouard in Poitou (Frankreich). Das Gestüt Martimont erwartet im nächsten Jahr sieben Fohlen von Sal.

Quelle: facebook 

Like 117

Sprechen