Mittwoch 31 Oktober - 12h04 | Stephanie Sieckmann

Ijsbrand Chardon übergibt seinen Hof den Kindern

Ijsbrand Chardon übergibt seinen Hof den Kindern

Koos de Ronde, Ijsbrand Chardon und Bram Chardon in Tryon
Credit : Scoopdyga (Archiv)

Vierspännerfahrer Ijsbrand Chardon legt die Zukunft seines Betriebs in die Hände seiner Kinder. Der 57-jährige Niederländer, der mit vier WM-Titel, zwei EM-Titeln und 24 nationalen Meistertiteln eine stolze Liste an Titeln vorweisen kann, hat das Glück, dass seine Kinder dem Pferdesport ebenso verbunden sind wie er selbst. Sohn Bram (25), der in diesem Jahr erstmals zum niederländischen Championatsteam der Senioren bei der WM gehörte und Tochter Jeanette, die als Vielseitigkeitsreiterin die Niederlande vertreten hat, übernehmen die Anlage in den Niederlanden. Das Ziel der beiden ist es, in Zukunft mehr Trainings und Unterricht auf der eigenen Anlage durchzuführen, anstatt wie bisher durch die Welt zu reisen, um Schüler zu trainieren. Für dieses Vorhaben ist die Anlage der Chardons in den letzten Monaten angepasst worden. 

Quelle: horses.nl

Like 117

Sprechen