Dienstag 10 Januar - 10h43 | Stephanie Sieckmann

Global Dressage Festival Wellington mit 654.000 Euro dotiert

In wenigen Tagen startet das Global Dressage Festival in Wellington, Florida (USA). Mit 654.000 Euro dotiert, ist dieses Turnier das weltweit höchstdotierte Dressur-Event. Vom 11.Januar an bis Ende März werden sich die Dressurreiter auf der Anlage im Viereck tummeln. Den spannendsten Sport gibt es dort vom 8. bis 12.Februarm wenn die Prüfungen auf CDI5*-Niveau ausgetragen werden.
 

Like 103

Sprechen