Mittwoch 15 Januar - 11h03 | Stephanie Sieckmann

CSI-W Leipzig: Beerbaum und Fuchs sagen ab

Das CSI-W Leipzig startet heute mit Volldampf ins Weltcup-Wochenende. Nicht dabei sind nach kurzfristigen Absagen Ludger Beerbaum und Martin Fuchs. Während bei Ludger Beerbaum ein Influenza-Ausbruch bei den Pferden dafür sorgt, dass der Springreiter lediglich als Fußgänger beim Turnier in Leipzig dabei ist, verzichtet der Schweizer Martin Fuchs ganz auf seine Reise. Sein Clooney hat derzeit Pause, ein anderes Pferd hatte sich beim Event in Basel am vergangenen Wochenende eine Verletzung zugezogen. 

Like 138

Sprechen