Montag 09 Dezember - 10h46 | Stephanie Sieckmann

Madeleine Witte-Vrees und Finnländerin mit Top-Score auf dem Weg nach Amsterdam

Die Niederländerin Madeleine Witte-Vrees hat am Wochenende in Uden (NIederlande) mit ihrer Finnländerin einen weiteren schönen Erfolg verbuchen können. Mit dem Ergebnis von 77,279 Prozent erzielte die Kombination einen neuen persönlichen Rekord. Insgesamt ist die neunjährige Finnländerin (Fidertanz I x Donnerhall) schon zum dritten Mal als Siegerin vom Platz gegangen, bei vier Starts. Dressurreiterin Madeleine Witte-Vrees hatte die Vollschwester von Don Schufro erst vor wenigen Monaten als Nachwuchspferd erworben. Aufgrund der guten Ergebnisse in der Small Tour kann das Paar sich Hoffnungen auf einen Start bei Jumping Amsterdam machen.

Quelle: horses.nl
 

Like 124

Sprechen