Mittwoch 04 Dezember - 12h43 | Stephanie Sieckmann

Lorenzo de Luca übernimmt Catwalk Harry

Lorenzo de Luca hat ein neues Pferd unter dem Sattel. Der Italiener übernimmt die Zügel von Catwalk Harry, einem Verdi-Sohn aus irischer Zucht, der zuletzt von Thibault Philippaerts im Parcours vorgestellt wurde. Der zehnjährige Hengst, der auf der Mutterseite über Quality auf Quick Star zurückgeht, hat bereits Erfahrung in Springen über 1,55m, war mit Thibault Philippaerts beim Weltcup-Event in Helsinki am Start. Jetzt hat Stephen Conter die Hälfte an dem Pferd erworben, setzt seinen Bereiter Lorenzo de Luca in den Sattel, damit Catwalk Harry nun weiter geförder wird. 

Quelle: equnews.com

Like 124

Sprechen