Mareike Harm beste deutsche Fahrerin im Ranking

Credit : Scoopdyga (Archiv)

Dienstag 05 November - 13h04 | Stephanie Sieckmann

Mareike Harm beste deutsche Fahrerin im Ranking

Mareike Harm schreibt am Wochenende Geschichte. Sie wird als erste Frau beim Weltcup der Vierspänner antreten. Ganz nebenbei weist die Statistik sie als beste deutsche Fahrerin aus. Mit Abstand!

Am kommenden Wochenende startet Mareike Harm, die in dieser Woche ihren 34. Geburtstag gefeiert hat, in ein neues Abenteuer: Sie tritt in Mastricht erstmals bei einer Etappe des CAI-W an, dem Weltcup der Fahrsportler. Erstmals bei den Hallen-Turnieren dabei, macht sich die Fahrerin aus Norddeutschlandkeine Illusionen - die Konkurrenz ist routiniert und hat zum großen Teil extra Gespanne, die nur in der Hallensaison zum Einsatz kommen. Sie erwartet keinesfalls große Erfolge von ihrem Gespann. "Schöne Runden zeigen" und "Spaß haben" stehen für Mareike Harm im Vordergrund. 
Die Statistik für das Jahr 2019 weist Mareike Harm als beste Vierspännerfahrerin Deutschlands aus. Und diese Position hat sie mit 123 Punkten mit großem Abstand vor Georg von Stein (94,5).  Da wäre es nicht verwunderlich, wenn sie auch beim Weltcup "ordentlich" abschneidet. Die Herren können sich jedenfalls darauf gefasst machen, dass schöne Runden auch schnell sein können. Und schnell fahren, macht Mareike Harm große Freude. 

Rangliste Vierspänner 2019

Quelle: hippoevent.at

 

Weiterlesen...

Sprechen