Molly Malone geht in die Zucht

Credit : Scoopdyga (Archiv)

Donnerstag 17 Oktober - 09h08 | Stephanie Sieckmann

Molly Malone geht in die Zucht

Bertram Allen's Schimmelstute Molly Malone wechselt vom Sport in die Zucht. Die Kannan-Tochter war sieben Jahre lang unter dem Iren in den internationalen Parcours der Welt zu sehen. Mit 15 Jahren soll sie nun ihre guten Eigenschaften an Nachkommen weitergeben. 

Mit der Schimmelstute Molly Malone ritt Bertram Allen 2012 ins internationale Rampenlicht. Damals gerade einmal selbst 17 Jahre jung, gehörte Molly Malone (Kannan x Cavalier) zu den Pferden, mit denen sich der junge Ire auf dem internationalen Parkett behaupten konnte und erste Siege bei den Senioren sammeln konnte. Doch die Stute, die im Anglo European Studbook eingetragen ist, blieb auch nach dem Sprung ins Senioren-Lager  treue und hoch erfolgreiche Weggefährtin. Gemeinsam erzielte das Paar endlos viele Siege und Platzierungen. Unter anderem bei Weltcup-Stationen wie Verona 2014, im Rahmen der Longines Global Champions Tour wie 2017 in Hamburg. Bei Championaten war das Paar Teil der irischen Mannschaften, so zum Beispiel bei den Weltreiterspielen in Caen 2014 und bei den Europameisterschaften in Aachen 2015. Mit jetzt 15 Jahren wechselt Molly Malone in die Zucht und startet ihre Karriere als Mutterstute.

Quelle: Facebook

Weiterlesen...

Sprechen