FEI begrüßt Cavalor als Partner

Credit : FEI

Dienstag 17 September - 16h29 | PM / Stephanie Sieckmann

FEI begrüßt Cavalor als Partner

Die FEI meldet einen neuen Sponsor und Partner an ihrer Seite. Heute kam aus Lausanne (Schweiz) die Meldung, dass die Internationale Reiterliche Vereinigung (FEI) einen Partnerschaftsvertrag mit der Pferdefuttermarke Cavalor unterzeichnet hat.


Die in Belgien ansässige Marke für Pferdefutter, Cavalor, ist seit heute offizieller Futterpartner und Titelpartner des FEI Best Groom Award. Cavalor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Pferdenahrung für Hochleistungspferde und hat Tausenden von Pferdebesitzern und Sportlern geholfen, durch richtige Ernährung und Pflege Höchstleistungen zu erbringen.

"Das Wohlergehen der Pferde steht sowohl für Cavalor als auch für die FEI ganz oben auf der Tagesordnung, was diese Partnerschaft zu einer natürlichen Ergänzung macht", sagte Ralph Straus, Commercial Director der FEI. "Mit über 30 Jahren Erfahrung bringt Cavalor eine Fülle von Kenntnissen im Bereich der Pferdeernährung zusammen mit einer starken Markenbekanntheit mit und wir freuen uns auf eine produktive Zusammenarbeit."

Bei der diesjährigen FEI Awards Gala von Longines in Moskau (RUS) wird wieder eine Person, die hinter den Kulissen arbeitet, mit dem Cavalor FEI Best Groom Award ausgezeichnet, um sicherzustellen, dass die von ihr betreuten Pferde die bestmögliche Pflege erhalten. Lee McKeever (USA), Groom des viermalige Olympiasiegers McLain Ward, wurde im vergangenen Jahr ausgezeichnet.

Die Preisverleihung, an der mehr als 250 hochkarätige Gäste und Spitzensportler teilnehmen werden, wird den Cavalor FEI Best Groom sowie die Gewinner der anderen vier Kategorien ehren: FEI Bester Athlet, Longines FEI Rising Star, FEI Against All Odds und FEI Solidarität.

"Cavalor hat eine lange Tradition in der Zusammenarbeit mit Spitzensportlern und ihren Pferden. Diese Partnerschaft mit der FEI bietet nun die Möglichkeit, ein internationaleres Publikum zu erreichen", sagte Lieselot Hamerlinck, Managing Partner von Cavalor. "Wir glauben an die Pflege langfristiger Beziehungen und wir wissen, dass wir zusammen mit der FEI unsere Erfahrung in diesem Bereich einbringen können."

Die Produkte des Unternehmens basieren auf jahrelanger intensiver Forschung und Entwicklung, der Auswahl von Zutaten höchster Qualität sowie strengen Herstellungs- und Qualitätskontrollprozessen.

Dem Namen Cavalor vertrauen Spitzensportler wie Simone Blum (GER), die bei den FEI World Equestrian Games ™ 2018 Einzelgold und bei der von Longines im vergangenen Jahr in Manama (BRN) verliehenen FEI Awards Gala den Fosun Best Athlete Award gewann.

"Als Elite-Athlet habe ich stark von der Erfahrung von Cavalor profitiert, die es mir ermöglicht hat, das Ernährungsprogramm meiner Pferde zu optimieren", sagte Simone. "Cavalor kennt die Fütterungsanforderungen und -bedürfnisse meiner Turnierpferde sehr gut und ich schätze ihren ganzheitlichen Ansatz für die Pflege und das Wohlergehen von Pferden."

Die Nominierungen werden von der FEI in jeder der fünf Kategorien mittels einer Shortlist der öffentlichen Abstimmung und der Jury vorgelegt. Die Abstimmung findet zwischen dem 25. September und dem 7. Oktober 2019 statt.

Quelle: PM

Weiterlesen...

Sprechen